Depurdent voor witte tanden

Depurdent voor witte tanden Depurdent Zahnpasta und Mundwasser für atemberaubende weiße Zähne.

Eigentlich hatte ich schon seit Jahren auf die wirklich würde meine Zähne so weiß wie möglich gearbeitet. Suche nach einer Zahnpasta Hier habe ich alles, was zum Verkauf von teuer zu billig, aber diese nie ein wirklich schönes Produkt auf dem Markt zu finden war versucht.

An einem Punkt nahm einen Freund mit Depurdent aus der Schweiz. Er war Super begeistert und er selbst hatte in der Tat sehr weiße Zähne. Die Schweiz ist sowieso sehr im Bereich der zahnärztlichen Versorgung entwickelt, so dachte ich, das war eine sehr sichere Idee. Von diesem Moment an begann ich, sie mit dem Ergebnis, dass bald Leute fragen mich eine Woche oder zwei Male, die ich meine Zähne gebleicht hatte begonnen zu verwenden. Freunde und Freundinnen wollte immer gehen mit einem Pinsel Depurdent bei ihrem Besuch und ihrer Erfahrung war sehr positiv.

Ein großer Vorteil der Depurdent ist, dass Sie nicht von den Zähnen leiden davon ist oft der Fall mit anderen Weißmacher. Ihre Zähne fühlen sich nach sehr glatt und sauber und genau wie sie vom Zahnarzt poliert worden.

Ich habe alle Arten von Menschen um mich herum, die ebenfalls werden, um teilzunehmen. Durch jemand aus der Schweiz Daher ist es sehr schön, dass es jetzt auch in den Niederlanden. Kürzlich erzählte mir ein Freund, dass wurde auch gefragt, ob sie ihre Zähne waren zu ihr zurück gebleicht. Ist es nicht toll, dass man mit einer Zahnpasta, die zu erreichen!

Mieke Mulder - Velp

Marken
Depurdent voor witte tanden Mouthwash natürliche Grundlage für weiße Zähne

Depurdent voor witte tanden Mouthwash natürliche Grundlage für weiße Zähne

NEU ab Oktober 2012 Es gibt einen neuen Richtlinie durch das Ministerium erteilt: Zahnaufhellung um mehr als 6% H2O2 von 1. November 2012 verboten.

Depurdent voor witte tanden Zahnpasta auf natürlicher Basis für weiße Zähne

Depurdent voor witte tanden Zahnpasta auf natürlicher Basis für weiße Zähne

NEU ab Oktober 2012 Es gibt einen neuen Richtlinie durch das Ministerium erteilt: Zahnaufhellung um mehr als 6% H2O2 von 1. November 2012 verboten.

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »